Austria-Vinyl Schallplatten- & CD-Börse Villach

Samstag 14. Mai 2022



Das Event

Wenn „Music is my life“ auf „It`s my life“ trifft, dann, ja dann ist die Austria-Vinyl Schallplaten- und CD-Börse zu Gast in Kärnten. Genauer gesagt in Villach. Und ganz genau gesagt im Volkshaus Völkendorf zwischen Rathaus und Alpen Arena. Rock`n´Roll Baby ist da ebenso angesagt wie POP, METAL, INDEPENDENT, JAZZ, SOUL, R’n’B, UNDERGROUND, KLASSIK, COUNTRY, PUNK, TECHNO, CLUB SOUNDS, OLDIES (50er,60er,70er), HIP HOP, NDW, AUSTROPOP, SCHLAGER, ... erlaubt ist was Vinyl ist! Schellacks, CDs, DVDs, Soundtracks, Spielfilme, Autogramme, Konzert- und Filmplakate natürlich auch, gehören sie doch zu Austria-Vinyl Schallplatten- und CD-Börsen wie Fachsimpeln über 16, 33, 45, 78!


Event weiterempfehlen

Die Austria-Vinyl Schallplatten- & CD-Börse Villach weiterempfehlen - am einfachsten per E-Mail:
weiterempfehlen per E-Mail


Aussteller-Anmeldung

Aussteller-Anmeldung


Covid-Info

Es gelten die jeweils aktuellen Covid-Richtlinien. (2G/2,5G/3G-Regel, Registrierung, Maske,...)
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html



Die Location

Volkshaus Völkendorf
Neubaugasse 9
A-9500 Villach


Ihr Weg zur Schallplattenbörse - Karte zeigen





Der Ort

Villach, das Zentrum in der Alpen-Adria-Region, ist einem breiten Publikum bekannt durch Carinthischen Sommer, Villacher Fasching und Eishockey. Allerdings hat Villach wesentlich mehr zu bieten. Die Stadt gilt einerseits als Tor zu den nahen gelegenen Seen, allen voran den Faaker und den Ossiacher See. Villach ist aber andererseits auch Synonym für Lebensfreude, denn in Villach ist (fast) immer was los. Die Altstadt mit ihren zahlreichen Gastgärten, reizenden Innenhöfen und historischen Plätzen und Mauern bildet den attraktiven Rahmen für - Kirtag, Fasching und Kunsthandwerksmärkte bis hin zu Straßenkunstfestivals.

www.villach.at



Die Facts

Schallplatten- & CD-Börse Villach, Volkshaus Völkendorf
Samstag 14. Mai 2022
Geöffnet von 10 bis 17 Uhr
Eintritt 3,- Euro
(Karten sind nur am Tag der Veranstaltung vorort an der Kassa erhältlich)